Zeitung Tablet Kaffee EWE Netz
zurück
16.03.2017

EWE NETZ kontrolliert Gas-Hausanschlüsse

Sichere Versorgung: EWE NETZ kontrolliert Gas-Hausanschlüsse

Sottrum, 16.03.2017. Zurzeit überprüft der regionale Netzbetreiber EWE NETZ die Gas-Hausanschlüsse in den Samtgemeinden Bothel, Fintel, Sottrum und in der Gemeinde Scheeßel. Zwei Mitarbeiter der Firma GDF GmbH aus Fredersdorf führen diese Überprüfungen im Auftrag von EWE NETZ durch. Sie können sich auf Nachfrage entsprechend ausweisen. Die Hausanschlusskontrolle ist für die Kunden kostenlos. EWE NETZ bittet seine Kunden, den Mitarbeitern der Firma GDF GmbH den Zutritt zu den Gas-Versorgungsanschlüssen in den Häusern zu gewähren, damit sie die Hausanschlusskontrolle durchführen können.

Nach den Regeln des DVGW (Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e.V.) ist diese Überprüfung alle zwölf Jahre vorgeschrieben, um eine unterbrechungsfreie und sichere Gasversorgung zu gewährleisten.