Zeitung Tablet Kaffee EWE Netz
zurück
02.10.2017

EWE NETZ gründet Gesellschaft für Regionales Verteilnetz aus

Regulatorische Vorgaben erfüllt, Entgeltmodell gilt weiter
Oldenburg, 2. Oktober 2017. EWE NETZ gründet einen Teil seines Gasnetzes in einen neuen Netzbetreiber aus: Die EWE NETZ RVN GmbH. Das Unternehmen betreibt künftig das regionale Verteilnetz in Niedersachsen, an das vor allem Kunden mit einem hohen Gasleistungsbedarf und Stadtwerke angeschlossen sind.

Die EWE NETZ RVN GmbH wird ihre operative Arbeit zum Jahresbeginn 2018 aufnehmen. „Mit der Gründung der neuen Gesellschaft schaffen wir die regulatorisch notwendigen Rahmenbedingungen, damit die Kunden das Gasnetz zu ähnlichen Bedingungen wie bisher bei EWE NETZ nutzen können“, erläutert Thomas Nagel, gemeinsam mit Arnd Kleemann künftiger Geschäftsführer der EWE NETZ RVN GmbH. Auslöser für die Ausgründung des regionalen Verteilnetzes ist die Festlegung der Bundesnetzagentur, dass EWE NETZ nicht mehr verschiedene Preisblätter für unterschiedliche Teilnetze anwenden darf.

EWE NETZ konzentriert sich künftig auf den Betrieb des Örtlichen Verteilnetzes, an das die überwiegende Zahl der Kunden angeschlossen ist.