Zwei technische Auszubildende in der Ausbildungswerkstatt

Nach der Schule in den Beruf

Ob neue Glasfaser-, Gas-, intelligente Stromnetze oder das Wasserwerk – bei uns warten spannende Themen auf aufgeweckte Köpfe. Konzernweit bieten wir jedes Jahr über 100 Plätze für Auszubildende und duale Studenten sowie verschiedene Praktika an und schaffen damit die optimale Basis für den Start ins Berufsleben.
In diesen Berufen bilden wir aus ...

Hier ist für jedes Interesse etwas dabei. Klicke auf die Überschrift und erfahre mehr über den jeweiligen Ausbildungsberuf.

Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung!

Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

Als Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) machst du der Energiewende Beine und sorgst dafür, dass die Digitalisierung unserer Netze weiter vorangetrieben wird. So können die Menschen in unserer Region zuverlässig mit Ökostrom aus Windkraft-, Photovoltaik oder anderen Erzeugungsanlagen versorgt werden.

Das lernst du bei uns:

  • Installations- und Montagetechnik
  • Elektronik, Leistungselektronik
  • Systeme und Anlagen der Netzinfrastruktur
  • Anlagensteuerung und -automatisierung
  • Mess-, Steuer- und Regelungstechnik
  • Informationssysteme, Leittechnik, Energiemanagement
  • Planung, Änderung, Inbetriebnahme und Dokumentation energietechnischer Anlagen
  • Überwachung und Störungsbehebung
  • Projektabwicklung unter technischen und kaufmännischen Aspekten

So hast du gute Chancen:

  • Realschulabschluss
  • Besonderes Interesse an Mathematik, Physik und Technik
  • Leistungsbereitschaft und Aufgeschlossenheit
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer: 

3,5 Jahre

Ausbildungsorte:

Überwiegend in Oldenburg und zusätzlich in den Bezirksmeistereien und technischen Abteilungen im EWE NETZ-Gebiet.

Berufsschule:

BZTG Oldenburg

Anlagenmechaniker (m/w/d)

Schweißnähte, Kavernentechnik, Energieversorgung – du schaffst Sicherheit, als Anlagenmechaniker (m/w/d). Eine(r) für alle in unserer Region! Du sorgst für den reibungslosen und effizienten Betrieb unserer Gas -, Wasser- und Wärmenetze. Wir bringen dich handwerklich auf Trapp, damit du dich später um die bauliche Erstellung, den Betrieb und die Instandhaltung der technischen Anlagen und Systeme kümmern kannst – Abwechslung garantiert.

Das lernst du bei uns:

  • Herstellung von Anlagenkomponenten
  • Betrieb und Instandhaltung
  • In- und Außerbetriebnahme
  • Überwachung und Störungsbehebung
  • Rohrsystem-, Steuerungs und Schweißtechnik
  • Versorgungstechnik für Gas-, Wasser und Wärme
  • Planung, Änderung und Dokumentation versorgungstechnischer Anlagen
  • Projektabwicklung unter Berücksichtigung technischer und kaufmännischer Aspekte 

So hast du gute Chancen:

  • Realschulabschluss
  • Besonderes Interesse an Mathematik, Physik und Technik
  • Leistungsbereitschaft und Aufgeschlossenheit Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer: 

3,5 Jahre 

Ausbildungsorte:

Oldenburg/oder für Auszubildende aus Brandenburg wahlweise Brandenburg

Berufsschule:

BZTG Oldenburg/oder für Brandenburg die Max-Taut Schule in Berlin

IT-Systemelektroniker (m/w/d)

Als IT-Systemelektroniker (m/w/d) holst du heute schon die Zukunft unserer Versorgungsnetze auf die Bildschirme und Displays, digitale und smarte Lösungen sind die Treiber dieser Entwicklung. Damit das gelingt, sorgst du z. B. dafür, dass Rechner in einem gemeinsamen Netzwerk arbeiten können oder dass Daten in unseren Rechenzentren sicher vor Zugriffen sind.

Das lernst du bei uns:

  • Installations- und Montagetechnik
  • Elektrotechnik, Elektronik
  • Telekommunikationssysteme und -anlagen
  • PC-Systeme und Netzwerktechnologien
  • Planung und Umsetzung von individuellen IT-Lösungen
  • Inbetriebnahme, Wartung und Dokumentation der IT-Systeme
  • Systempflege, Hard und Softwaretests
  • Projektabwicklung unter technischen und kaufmännischen Aspekten

So hast du gute Chancen:

  • Realschulabschluss
  • Besonderes Interesse an Mathematik, Physik und Technik
  • Teamfähigkeit und Engagement
  • Kommunikationsstärke

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsorte:

Die Ausbildung findet berwiegend am Standort Oldenburg statt.

Berufsschule:

BZTG Oldenburg


Industriekaufmann (m/w/d)

Als Industriekaufmann (m/w/d) wirst du zum echten Allrounder mit betriebswirtschaftlichem
Fokus ausgebildet. Deshalb machst du bei uns Station in vielen Bereichen, unter anderem im Marketing, im Vertrieb, im Controlling, in der Personalabteilung und im Finanz- und Rechnungswesen.

Das lernst du bei uns:

  • Einkauf und Vertrieb unserer Produkte und Dienstleistungen
  • Kundenbetreuung
  • Abrechnung und Überwachung der Zahlungen
  • Organisation und Durchführung von Marketingmaßnahmen
  • Umsetzung und Begleitung von Weiterbildungsmaßnahmen

So hast du gute Chancen:

  • Realschulabschluss oder Abitur
  • Besonderes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen sowie gute Kenntnisse in Deutsch und Mathematik
  • Flexibilität
  • Teamfähigkeit und Aufgeschlossenheit
  • Gute Auffassungsgabe

Ausbildungsdauer: 

3 Jahre

Ausbildungsorte:

Deine Ausbildung findet überwiegend in Oldenburg und zusätzlich an verschiedenen Standorten im EWE-Gebiet statt.

Berufsschule:

BBS Haarentor in Oldenburg.

Chemielaborant (m/w/d)

Als Chemielaborant (m/w/d)  bist du eine Art Umweltschützer im weißen Kittel. Verantwortungsvoller Umgang mit unseren natürlichen Ressourcen hat oberste Priorität. Dafür analysierst du Stoffe und Substanzen aus unserem Umfeld oder synthetisierst spezielle Präparate und Produkte nach modernsten chemisch-technischen Verfahren und Methoden.

Das lernst du bei uns:

  • Anwendung und Durchführung analytischer Verfahren
  • Arbeiten mit modernsten, automatisierten Systemen
  • Chemische und physikalische Arbeitsmethoden
  • Umgang mit chemischen Arbeitsstoffen
  • Bedienung, Pflege und Wartung technischer Arbeitsgeräte
  • Qualitätsmanagement im Labor
  • Arbeitssicherheit und Umweltschutz
  • Kundenorientierung und Wirtschaftlichkeit im Laboralltag
  • Arbeitsplanung
  • Arbeiten im Team

So hast du gute Chancen:

  • Realschulabschluss
  • Besondere Kenntnisse in Naturwissenschaften und Deutsch
  • Zuverlässigkeit
  • Interesse an chemischökologischen Zusammenhängen
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer: 

3,5 Jahre

Ausbildungsorte:

Die Ausbildung findet in unserem EWE-eigenen Labor in Cloppenburg statt.

Berufsschule:

BBS Technik Cloppenburg

Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d)

Wasserqualität, Umweltschutz, intelligente Technik – du regelst das, als Fachkraft für Abwassertechnik (m/w/d). Hightech zum Anfassen – du lernst bei uns die Verfahrens-, Prozessleit-, Maschinen- und Anlagentechnik kennen. Wir bringen dir bei, wie man sie steuert, überwacht oder wartet, damit in Deiner Stadt alles läuft.

Das lernst du bei uns:

  • Betreiben und Überwachen von Kanalsystemen und Abwasserreinigungsanlagen
  • Durchführung und Auswertung von Abwasseranalysen
  • Anlagensteuerung und -regelung mit elektronischen Prozessdateninformationssystemen

So hast du gute Chancen:

  • qualifizierter Hauptschulabschluss oder Realschulabschluss
  • Gute Kenntnisse in den naturwissenschaftlichen Fächern und Interesse für Technik
  • Teamfähigkeit

Ausbildungsdauer:

3 Jahre

Ausbildungsorte:

Praxiskenntnisse werden auf einer der regionalen Abwasserreinigungsanlagen in Cuxhaven, Edewecht, Fredenbeck, Hemmoor oder Jever vermittelt.

Der Blockunterricht in der Berufsschule findet am BZTG Oldenburg statt. Zusätzliche Fachlehrgänge werden in Westerstede und Norden durchgeführt.

Hauswirtschafter (m/w/d)

Als Hauswirtschafter (m/w/d) bist du die gute Seele im Haus, das leibliche Wohl von Gästen und Kollegen steht dabei im Mittelpunkt. Wie man die Voraussetzungen für eine gesunde hauswirtschaftliche Versorgung schafft und es allen schmeckt, ist Kern deiner Ausbildung, genau wie die Vorbereitung von Veranstaltungen und das dazugehörige Catering.

Das lernst du bei uns:

  • Zubereitung und Anrichtung von Speisen
  • Zusammenstellung von Speisekarten und -plänen
  • Einkauf und Beschaffung
  • Sicherstellung der Haus und Lebensmittel Hygienevorschriften nach HACCP
  • Durchführung der Wäsche- und Kleiderpflege

So hast du gute Chancen:

  • Hauptschulabschluss
  • Aufgeschlossenheit
  • Serviceorientiertheit und Teamfähigkeit
  • Qualitätsbewusstsein

Ausbildungsdauer: 

3 Jahre, mit einem Fachschulabschluss ist eine Verkürzung um 1 Jahr möglich

Ausbildungsorte:

Die Ausbildung findet am Standort Oldenburg statt.

Berufsschule:

BBS 3 in Oldenburg

Diese dualen Studiengänge bieten wir ...

Studieren und eine Ausbildung machen in einem Zug. Welche verschiedenen Möglichkeiten es dafür bei uns gibt, ist unter den folgenden Überschriften im Detail zu sehen.

Bachelor of Arts Betriebswirtschaft – Schwerpunkt Energiewirtschaft (m/w/d)

Als Bachelor of Arts Betriebswirtschaft (m/w/d) mit Schwerpunkt Energiewirtschaft erlangst du kaufmännisches Know-how und wertvolles Querschnittswissen über alle Funktionsbereiche der Energiewirtschaft. Du beschäftigst dich intensiv mit Materialwirtschaft, Marketing und Vertrieb, mit dem Finanz- und Rechnungswesen und dem Personalmanagement.

Das lernst du bei uns:

  • Zwei Abschlüsse in einem: Bachelor of Arts Betriebswirtschaft – Schwerpunkt Energiewirtschaft und eine Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)
  • Dauer: IHK-Prüfung nach 2,5 Jahren, Bachelorabschluss nach 3,5 Jahren
  • Theorie- und Praxisphasen im Wechsel (12/10 Wochen)

So hast du gute Chancen:

  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik, Englisch, Wirtschaft und Politik
  • Ausgeprägtes Interesse an energiewirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Analytisches Denkvermögen
  • Selbstständigkeit und eine hohe Eigeninitiative
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Theorie- und Praxisphasen:

Die Praxis wird überwiegend in Oldenburg vermittelt, die Theoriephase wird an der IBS IT & Business School Oldenburg absolviert.

Bachelor of Engineering Elektrotechnik (m/w/d)

Als Bachelor of Engineering Elektrotechnik (m/w/d) lernst du neben ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen der Elektrotechnik auch IT und Telekommunikation kennen. Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Anlagen der Energieversorgung sind Kern deines vielseitigen Studiums in dem z. B. auch Wissen über Antriebs, Steuerungs- oder Hochspannungstechnik vermittelt wird.

Das lernst du bei uns:

  • Zwei Abschlüsse in einem: Bachelor of Engineering Elektrotechnik und eine Ausbildung zum Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)
  • Dauer: IHK-Prüfung nach 3 Jahren, Bachelorabschluss nach 4,5 Jahren
  • Theorie- und Praxisphasen im Wechsel (12/10 Wochen)

So hast du gute Chancen:

  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Gute Noten in Mathematik, Physik, Deutsch, Englisch und Wirtschaft
  • Ausgeprägtes technisches Interesse und Verständnis
  • Logisches und Analytisches Denkvermögen
  • Selbstständigkeit und eine hohe Eigeninitiative
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Theorie- und Praxisphasen:

Die Praxis wird überwiegend in Oldenburg vermittelt, die Theoriephase wird an der Private Fachhochschule für Wirtschaft und Technik (PHWT) am Standort Diepholz absolviert.

Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen (m/w/d)

Als Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen (m/w/d) lernst du vernetztes und lösungsorientiertes Denken in alle branchenrelevanten Prozessen. In Materialwirtschaft, Logistik, Marketing und Vertrieb sowie dem Finanz- und Rechnungswesen ermöglichen dir Ingenieurswissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Grundlagen dabei die Lösung komplexer Aufgaben.

Das lernst du bei uns:

  • Zwei Abschlüsse in einem: Bachelor of Engineering Wirtschaftsingenieurwesen und eine Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)
  • Dauer: IHK-Prüfung nach 2,5 Jahren, Bachelorabschluss nach 3,5 Jahren
  • Theorie- und Praxisphasen im Wechsel (12/10 Wochen)

So hast du gute Chancen:

  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Gute Noten in Deutsch, Mathematik, Englisch, Physik und Wirtschaft
  • Ausgeprägtes Interesse an technischen und (energie-)wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Analytisches Denkvermögen Selbstständigkeit und eine hohe Eigeninitiative
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Flexibilität

Theorie- und Praxisphasen:

Die Praxis wird überwiegend in Oldenburg vermittelt, die Theoriephase wird an der Private Fachhochschule für Wirtschaft und Technik (PHWT) am Standort Diepholz absolviert.

Lernen wir uns während eines Praktikums kennen

Ein Schülerpraktikum heißt bei uns aktiv werden: Als Praktikant lernst du die täglichen Aufgaben in unseren Teams kennen und begleitest unsere Mitarbeiter zum Beispiel auch zu Geschäftsterminen. Während des Einsatzes kannst du herausfinden, was dir Spaß macht und ob du später vielleicht auch gerne eine Ausbildung oder ein Duales Studium bei uns machen möchtest. Bei einer späteren Bewerbung ist es für beide Seiten von Vorteil, dass wir uns schon kennen. In welcher Abteilung genau der Einsatz während des Praktikums stattfinden kann, wird für den gewünschten Zeitraum von uns individuell organisiert. Es ist daher sinnvoll, sich frühzeitig, am besten ca. acht Wochen vorher bei uns zu melden und konkrete Wünsche für den Einsatz anzugeben.

Bei der regionalen Zuordnung schauen wir gern, welche Bezirksmeisterei oder Netzregion in der Nähe Ihres Heimatortes ist. Zu der vollständigen Bewerbung gehören ein Anschreiben, ein Lebenslauf und die letzten beiden Schulzeugnisse.

Wir helfen dabei und bieten Schülern während eines Praktikums Einblicke in folgende Bereiche:

Kaufmännischer Bereich

Hier lernen unsere Praktikanten die Abteilungen Rechnungswesen & Controlling, Abrechnung, Einkauf, Vertrieb näher kennen.

Für ein kaufmännisches Praktikum …

... hier direkt bewerben

Online Bewerben

Technik & IT

Ein Praktikum bei uns heißt vor allem Einblicke sammeln: In den Bereichen Strom, Erdgas, Trinkwasser und Telekommunikation. Unsere Praktikanten begleiten zum Beispiel unsere Techniker bei Kundenterminen für einen Hausanschluss, bei der Behebung von technischen Störungen.

Für ein Praktikum in der Technik ...

... hier direkt bewerben

Online bewerben