Biogasanlage Rohre EWE Netz

Weitere Dienstleistungen für Einspeiser

EinsMan Service

Lassen Sie kein Geld liegen -
Entschädigung für Anlagenbetreiber
Ist Ihre Anlage auch von Einspeisemanagementmaßnahmen betroffen? Dann haben wir die Lösung für Sie!
Einspeisemanagement: Anlagenbetreiber wird entschädigt

Die Erzeugung erneuerbarer Energien aus Wind, Sonne, Wasser und Biomasse hat rasant zugelegt. Der Ausbau des Stromnetzes kann damit jedoch nicht Schritt halten. So entstehen im Stromnetz unter Umständen regionale Engpässe. Der Netzbetreiber muss dann mithilfe des Einspeisemanagements, kurz EinsMan, die Einspeisung von Strom aus Erneuerbare-Energien-Anlagen zeitweise reduzieren, um das Stromnetz zu entlasten. Im Stromnetz von EWE NETZ betrifft dies aktuell nur Anlagen mit einer installierten Leistung von mindestens 100 kW. Wenn eine Anlage durch das Einspeisemanagement heruntergeregelt wird, hat der Anlagenbetreiber Anspruch auf eine Entschädigung für seinen Erlösausfall.

Sie müssen selbst aktiv werden

Als Besitzer einer Windkraft-, einer Photovoltaik- oder einer Biogasanlage nimmt der Gesetzgeber Sie aber selbst in die Pflicht, eine etwaige Entschädigungszahlung für Ihre entgangenen Erlöse aktiv einzufordern. Für die Antragstellung benötigen Sie Informationen über Ihre Anlage sowie die Einspeisemanagement-Einsätze in Ihrer Region. Den Antrag stellen Sie bei Ihrem Netzbetreiber, der Ihnen dann die Entschädigung auszahlt. Weitere Informationen finden sie hier.

Schnell und unkompliziert zur Gutschrift 

Wir als EWE NETZ unterstützen Sie künftig dabei, die Entschädigungszahlung schneller und noch unkomplizierter zu erhalten. Dafür bieten wir Ihnen einen neuen Extraservice im Einspeisemanagement: Wir kümmern uns um das Monitoring Ihrer Anlage und veranlassen bei einem eventuellen Einsatz des Einspeisemanagements an Ihrer Anlage, dass Sie direkt im Folgemonat eine Gutschrift über die Entschädigungssumme erhalten – schnell und unkompliziert. Wenn Sie Interesse oder Fragen haben, nutzen sie gerne das Kontaktformular mit dem Schlagwort „EinsMan Service“ und setzen einen Haken bei „Ich bitte um einen Rückruf".

Wir sind Ihr kompetenter Partner
Unsere Leistungen
  • Beratung zum EEG-Einspeisemanagement
  • Monitoring Ihrer Erzeugungsanlage zu Einspeisemanagement-Maßnahmen
  • Berechnung der durch das Einspeisemanagement verursachten Ertragsausfälle – für bis zu 3 Jahre rückwirkend
  • Gutschrift der Ihnen zustehenden Entschädigung
Ihre Vorteile
  • Komfortable, professionelle und unkomplizierte Abwicklung Ihres Entschädigungsanspruches
  • Schnelle Bearbeitung durch automatisierte Prozesse
Melden Sie sich gern
Maus Kontakt EWE Netz

Für den Kontakt mit uns können Sie gern unser Onlineformular nutzen

Kontakt

Rohbiogasleitungen

Biogas Anlage Rohre EWE Netz
Wir bringen Ihr Rohbiogas ans Ziel.

Biogasanlagen versorgen häufig sogenannte Satelliten-Blockheizkraftwerke, die sich an entfernten Standorten befinden. Hierfür benötigen Sie als Produzent Rohbiogasleitungen. Bei ihrer Planung und Errichtung ebenso wie bei der Betriebsführung und Instandhaltung können Sie sich ganz auf uns verlassen.

Mit Erfahrung und Wissen.

Weil Ihre Rohbiogasleitungen oft über öffentliche Grundstücke verlaufen und Verkehrswege sowie andere Versorgungsleitungen kreuzen, muss ihre Planung und Errichtung nach den gültigen Regelwerken erfolgen. Als Ihr Dienstleister übernimmt EWE NETZ gern alle dafür anfallenden Aufgaben für Sie: Von der ersten Planung über die entsprechenden Genehmigungsverfahren bis hin zum Bau und der ordnungsgemäßen Dokumentation gemäß DVGW Regelwerk. Hierfür bieten wir Ihnen ein Rundum-Sorglos-Paket aus einer Hand.

Ihre Vorteile:

  • Sie müssen sich nicht weiter um die Planung und den Bau sowie alle damit verbunden Maßnahmen kümmern
  • Sie erhalten alle Leistungen von EWE NETZ aus einer Hand und gemäß den einschlägigen Regelwerken
  • Auf Wunsch übernehmen wir auch die Betriebsführung Ihrer Biogasleitung
Betriebsführung und Instandhaltung.

Als Eigentümer tragen Sie die Verantwortung für den sicheren Betrieb ihrer Rohbiogasleitungen, insbesondere wenn diese sich außerhalb des Betriebsgeländes befinden und für Dritte zugänglich sind. Dies erfordert eine regelmäßige Wartung, Prüfung und Instandhaltung. Diese Maßnahmen übernehmen wir ebenfalls für Sie.

Unsere Leistungen im Überblick:
  • Regelmäßige Wartung und Inspektion der Rohbiogasleitung
  • Rohrnetzuüberprüfung gemäß DVGW-Regelwerk
  • Bereitschaftsdienst gemäß DVGW-Arbeitsblatt G 1200
  • Erstsicherung im Störungsfall und Entstörungsdienst
  • Dokumentation und Auskünfte zur Lage der Leitung durch Leitungsinformationsservice 

Ihre Vorteile:
  • Durch unseren Bereitschaftsdienst werden Gefahren unverzüglich beseitigt und Schäden begrenzt, und somit die hohe Verfügbarkeit Ihrer Anlagen gesichert.
  • Das Servicepersonal und der Bereitschaftsdienst befinden sich in der Nähe Ihrer Netze, so dass eine kurze Reaktionszeit gewährleistet ist.
  • Sie erhalten das gesamte Know-how und spezialisiertes Personal aus einer Hand.

Melden Sie sich gern.
Maus Kontakt EWE Netz

Für den Kontakt mit uns können Sie gern unser Onlineformular nutzen

Kontakt

M.O.IN. Energiedaten

Leistungskurve auf Tablet EWE Netz
Mit Highspeed für Sie da

Unser qualifiziertes Personal und eine professionelle Rufbereitschaft - rund um die Uhr – ist für Sie einfach und schnell im Einsatz. Im Ernstfall übernehmen wir vor Ort die Erstsicherung und Störungsortung. Wir kümmern uns anschließend um die Störungsbeseitigung, so dass der reibungslose Betrieb wieder hergestellt ist. Ein weiterer Servicevorteil: Durch die Dokumentation und Beauskunftung Ihrer Leitungen in unserem Geo-Informations-System (GIS) erhöhen Sie deren Sicherheit, denn Sie beugen Leitungsschäden, Betriebsausfällen und möglichen Regressansprüchen vor. Auf Anfrage bieten wir Ihnen auch die Wartung und Inspektion Ihrer Kommunikationsleitungen bzw. -Netze an.

Einsparpotenziale erkennen, Energieverbrauch optimieren.

Wenn Sie über eine registrierende Lastmessung (RLM) verfügen, können Sie unser Verbrauchsanalysewerkzeug M.O.IN. zu Ihrem Vorteil nutzen. Als ideale Basis für das Lastmanagement und Energiecontrolling entdecken Sie damit Einsparpotenziale und erstellen mit großer Transparenz Energieberichte. Denn M.O.IN. visualisiert und vergleicht Profilinformationen aus dem Energieverbrauch, sowie alle Lastgänge und Verrechnungsdaten von fernausgelesenen Energiezählern.

Einfache Bedienung, übersichtliche Grafiken.

Schon mit wenigen Klicks sind Ihre Analyseergebnisse sichtbar. Ein mehrstufiges Sicherheitskonzept gewährleistet dabei den optimalen Schutz der Daten: M.O.IN. befindet sich in einem sicheren Bereich, der per https-Protokoll erreicht wird. Als Kunde erhalten Sie hierfür einen individuellen Zugang, sodass ein Fremdzugriff ausgeschlossen ist. Sämtliche Daten werden grafisch und tabellarisch übersichtlich dargestellt und können heruntergeladen und weiterverarbeitet werden.

Das können Sie mit M.O.IN. ...

... zum jährlichen Preis je Energieart von 129,60 Euro:

  • Individuelle Auswertungen erstellen
  • Energieprofile grafisch darstellen
  • Datenreihen und Statistiken ausweisen
  • Häufigkeitsverteilungen erstellen, z. B. Lastschwerpunkt-, Grenzwertermittlung
  • Summen bilden
  • Download-Funktionen, Drucktool
  • Lastgänge nach Zeitbereichen aufteilen
  • aktuelle mit historischen Lastgängen per Überlagerungen vergleichen, z. B. um das Verbrauchsverhalten aufzuzeigen
  • Freie Parameter eingeben
  • Tabellarische Monatsübersichten und Verrechnungsdaten erstellen


M.O.IN. Direkteinstieg
Hände auf Tastatur

Sie sind registrierter M.O.IN. Nutzer oder wollen M.O.IN. per Gastzugang ausprobieren? Dann können Sie das hier gleich tun.

M.O.IN. Direkteinstieg

Leitungsinformationsservice

Landvermessser EWE Netz
Neue Leitungen dokumentieren lassen.

Wenn Sie erneuerbare Energien in das öffentliche Netz einspeisen, werden Sie in vielen Fällen auch zum Leitungseigentümer – mit bestimmten Pflichten.

Wo verlaufen Ihre Leitungen?

Ganz gleich, ob nur wenige Meter oder viele Kilometer lang – sobald eine neue Leitung zu einer energietechnischen Anlage verlegt wird, muss dokumentiert werden, wo genau diese verläuft. Damit diese Leitungen bei Tiefbauarbeiten nicht beschädigt werden, ist es Aufgabe des Leitungseigentümers sicherzustellen, dass diese ordnungsgemäß verlegt und betrieben werden. Darüber hinaus ist es Pflicht, den Verlauf zu dokumentieren und einsehbar zu machen. Hierfür können Sie unseren umfassenden Leitungsinformationsservice nutzen. Dabei erfassen wir Ihre Leitungen in unserem eigenen Geo-Informationssystem, GIS, in dem sämtliche Leitungen unserer Netze dokumentiert werden. Bauunternehmen, die in unserem Gebiet Tiefbauarbeiten ausführen wollen, holen sich aus diesem System vorab Planauskünfte ein.

So läuft die Eintragung.

Sind Ihre vollständigen Einmessunterlagen bei der zuständigen Bezirksmeisterei von EWE NETZ eingegangen, prüfen unsere Mitarbeiter diese und erstellen Ihnen ein Angebot für die Eintragung. Die Preise dafür richten sich unter anderem nach der Länge der Leitung. Sobald Sie das Angebot angenommen haben, werden Ihre Leitungsdaten im EWE NETZ Leitungsinformationsservice erfasst und erscheinen automatisch bei Planungsanfragen. Die Datei „Kundeninformation zur Leitungserfassung“ im Downloadbereich dieser Seite zeigt, in welcher Form die Unterlagen vorliegen sollten, um Leitungen eintragen zu lassen.

Unsere Leistungen im Überblick:
  • Erfassung privater Leitungen in einem GIS
  • Kostenlose Beauskunftung gegenüber anfragenden Marktpartnern (wie Bauunternehmen im Zuge von Tiefbauarbeiten)
Ihre Vorteile:
  • Mit einem Eintrag bei EWE NETZ erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer Leitungen und erfüllen alle gesetzlichen Auflagen
  • EWE NETZ ist für Tiefbauunternehmen die erste Adresse zur Abfrage von Leitungsdaten
  • EWE NETZ betreibt einen flächendeckenden Auskunftsdienst im Netzgebiet
  • Die Dokumentation ist spartenunabhängig und die Konformität mit den relevanten Regelwerken jederzeit gewährleistet

Melden Sie sich gern.
Maus Kontakt EWE Netz

Für den Kontakt mit uns können Sie gern unser Onlineformular nutzen

Kontakt

Rundsteuerempfänger

Elektriker TRE EWE Netz
Mit Tonfrequenz-Rundsteuerempfänger PV-Anlagen steuern.

Als Einspeiser muss Ihre neue Photovoltaik-Anlage bei einer Leistung zwischen 30 und 100 Kilowatt an die Netzleitstelle von EWE NETZ angebunden sein. Hierfür bieten wir Ihnen einen Tonfrequenz-Rundsteuerempfänger.

Mit LWL-Services die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen sichern

Damit Ihre Anlagen und technischen Systeme im Betrieb leistungsfähig und wirtschaftlich sind, muss die Verfügbarkeit über die passiven Kommunikationskomponentengesichert sein. Hier bietet Ihnen EWE NETZ optimale Serviceleistungen für Ihre passiven LWL-Netzkomponenten.

Unsere Leistungen im Überblick:
  • Lieferung des TRE inkl. programmiertemSpeicherbaustein für den Empfang der Signale
  • Montage des Gerätes                                                                              
Ihre Vorteile:
  • Sie erfüllen die gesetzlichen Anforderungen an das Einspeisemanagement und sichern sich die Vergütungsansprüche für Ihre erzeugte Energie
  • Die Montage des Gerätes am gewünschten Installationsort ist inklusive
  • Sie profitieren von hoher Flexibilität durch maßgeschneiderte Produktvarianten

Melden Sie sich gern.
Maus Kontakt EWE Netz

Für den Kontakt mit uns können Sie gern unser Onlineformular nutzen

Kontakt

Leitungskreuzung

Schild Leitungskreuzung EWE Netz
Wenn Ihre Leitung öffentliche Wege kreuzt.

Um Ihre energietechnische Anlage an unser Netz oder einen Abnehmer anzubinden, ist die Kreuzung von öffentlichen Verkehrswegen mit Leitungen häufig nicht zu vermeiden. Darum kümmern wir uns mit viel Erfahrung.

Unter Straße, Bahn, Deich und Bach.

Eine Leitungskreuzung kann auch bei kleineren Projekten schnell zur Herausforderung werden. Hierzu zählt unter anderem das Kreuzen von Bahnstrecken, Gewässern und Straßen, aber auch Deichen sowie weiteren genehmigungspflichtigen Grundstücken. Der komplexe Planungsprozess hierfür und insbesondere die aufwendigen Genehmigungsverfahren erfordern weitreichende Kenntnisse und Erfahrungen. Für Ver- und Entsorgungsleitungen, z. B. Strom und Erdgas bietet Ihnen EWE NETZ professionellen und kompetenten Dienstleistungsservice mit der Erfahrung aus über 20.000 Leitungskreuzungen. Wir übernehmen die Planung, die Beantragung von Genehmigungen und die Ausschreibung der Bauausführung für Sie. Gern können Sie außerdem die Baustellenkoordination und die Abnahmebegleitung bis zur Dokumentation in unsere Hände geben. Selbstverständlich sind alle Leistungen auch einzeln buchbar.

Ihre Leistungen im Überblick:
  • Abwicklung für diverse Leitungsmedien
  • Grob- und Detailplanung der Leitungskreuzung
  • Erstellen der Antragsunterlagen und Beantragung im Auftrag des Kunden
  • Prüfung und Bewertung von Auflagen und Genehmigungen
  • Ausschreibung von Teilmaßnahmen
  • Teilnahme an Vergabeverhandlungen
  • Bauherstellung
  • Baustellenkoordination vor Ort bis zur Ab- bzw. Inbetriebnahme
  • Vollständige Dokumentation des Kreuzungsbauwerkes
Ihre Vorteile:
  • Sie vermeiden Zeitverzögerungen durch optimierte Prozesse
  • Sie profitieren von einer effizienten Abwicklung durch anforderungsspezifische Gutachten und Planung
  • Sie bleiben flexibel bei der Beauftragung
  • Die Kosten sind für Sie kalkulierbar

Melden Sie sich gern.
Maus Kontakt EWE Netz

Für den Kontakt mit uns können Sie gern unser Onlineformular nutzen

Kontakt

Fernwirkanlage

Fernwirkanlage EWE Netz
Mit einer Fernwirkanlage gesetzliche Anforderungen erfüllen.

Betreiber einer dezentralen Energieerzeugungsanlage mit mehr als 100 Kilowatt Leistung müssen gewährleisten, dass ihre Einspeiseleistung von ihrem Netzbetreiber gesteuert werden kann. Hierfür kommt eine Fernwirkanlage zum Einsatz, die wir für Sie installieren und auch betreiben.

Gesetzliche Pflichten leicht erfüllen.

Um eine Vergütung für die von Ihnen eingespeiste Energie aus einer dezentralen Erzeugungsanlage mit mehr als 100 Kilowatt Leistung erhalten zu können, müssen Sie bestimmte gesetzliche Anforderungen erfüllen. Hierzu zählt unter anderem auch die Steuerung Ihrer individuellen Einspeiseleistungen. Dafür kommt eine fernwirktechnische Anbindung Ihrer Anlage an unsere IT-Systeme zum Einsatz, mit der wir bei Bedarf die Leistung reduzieren können, um die Netzstabilität aufrechtzuerhalten. Mit der EWE NETZ Fernwirkanlage erfüllen Sie diese Anforderung.

Unsere Leistungen im Überblick:
  • Bereitstellung und Montage einer Fernwirkanlage an der Erzeugungsanlage.
  • Konvertierung des Fernwirkprotokolls in Analogsignale und umgekehrt.
  • Betrieb und Wartung der Fernwirkanlage sowie Übernahme aller dazugehörigen Instandhaltungsmaßnahmen.
  • Beseitigung von Störungen.
Ihre Vorteile:
  • Sie erfüllen die gesetzlichen Anforderungen an das Einspeisemanagement und sichern somit Ihre Vergütungsansprüche für die erzeugte Energie
  • Sie werden entlastet, weil wir die komplette Betriebsführung Ihrer Fernwirkanlage für Sie übernehmen
  • Sie genießen Planungssicherheit durch Zahlung einer festen Jahrespauschale
Melden Sie sich gern.
Maus Kontakt EWE Netz

Für den Kontakt mit uns können Sie gern unser Onlineformular nutzen

Kontakt

Services LWL-Netze

Mitarbeiter-LWL-in-Windpark
Mit LWL-Services die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen sichern

Damit Ihre Anlagen und technischen Systeme im Betrieb leistungsfähig und wirtschaftlich sind, muss die Verfügbarkeit über die passiven Kommunikationskomponentengesichert sein. Hier bietet Ihnen EWE NETZ optimale Serviceleistungen für Ihre passiven LWL-Netzkomponenten.

Mit Highspeed für Sie da

Unser qualifiziertes Personal und eine professionelle Rufbereitschaft - rund um die Uhr – ist für Sie einfach und schnell im Einsatz. Im Ernstfall übernehmen wir vor Ort die Erstsicherung und Störungsortung. Wir kümmern uns anschließend um die Störungsbeseitigung, so dass der reibungslose Betrieb wieder hergestellt ist. Ein weiterer Servicevorteil: Durch die Dokumentation und Beauskunftung Ihrer Leitungen in unserem Geo-Informations-System (GIS) erhöhen Sie deren Sicherheit, denn Sie beugen Leitungsschäden, Betriebsausfällen und möglichen Regressansprüchen vor. Auf Anfrage bieten wir Ihnen auch die Wartung und Inspektion Ihrer Kommunikationsleitungen bzw. -Netze an.

Unsere Leistungen im Überblick
  • 24/7-Bereitschaftsdienst
  • Entstörung innerhalb von 24 Stunden
  • Instandsetzungsmaßnahmen
  • Leitungsdokumentation und -auskunft
  • Wartung und Inspektion auf Anfrage                                                                                                              
Ihre Vorteile:
  • Durch unseren Bereitschaftsdienst werden Gefahren unverzüglich beseitigt und Schäden begrenzt, und somit die hohe Verfügbarkeit Ihrer Anlagen gesichert.
  • Das Servicepersonal und der Bereitschaftsdienst befinden sich in der Nähe Ihrer Netze, so dass eine kurze Reaktionszeit gewährleistet ist.
  • Sie erhalten das gesamte Know-how und spezialisiertes Personal aus einer Hand.

Melden Sie sich gern.
Maus Kontakt EWE Netz

Für den Kontakt mit uns können Sie gern unser Onlineformular nutzen

Kontakt