EWE Trading GmbH

Verlustenergie

Zur Deckung des Verlustenergiebedarfes schreibt EWE NETZ Strommengen gemäß den energierechtlichen Vorgaben aus.
Wie Verluste entstehen und gedeckt werden

In Stromnetzen ergeben sich stets gewisse Energieverluste. Beispielsweise wird Strom in Leitungen oder Transformatoren in Wärme umgewandelt. Damit der Strombezug beim Kunden nicht beeinträchtigt wird, gleichen wir diese Verluste mit Strommengen aus, die wir gemäß den energierechtlichen Vorgaben per Ausschreibung beschaffen. EWE NETZ beschafft die Strommengen per Ausschreibung (gemäß BNetzA-Beschluss BK6-08-006 vom 21. Oktober 2008). Die Ausschreibungen werden ab 2018 über die Online-Beschaffungsplattform "Portum" abgewickelt.

Online-Beschaffungsplattform

Sind Sie bereits registriert? Link zu unserer Online-Beschaffungsplattform

Sie möchten Sich erstmalig registrieren, um regelmäßig über Ausschreibungen informiert zu werden und an Ausschreibungen teilzunehmen? Schreiben Sie uns gern eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an: vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de.

Die im Zusammenhang mit dem Vertragsverhältnis anfallenden personenbezogenen Daten werden nach den Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung verarbeitet. Hier finden Sie die Datenschutzinformation der EWE NETZ GmbH gemäß Art. 13 und 14 DS-GVO.

Ausschreibungen Verlustenergie

Ausschreibung Verlustenergie Strom 2020

EWE NETZ schreibt den benötigten Verlustenergiebedarf in mehreren Losen nach zwei verschiedenen Ausschreibungsvarianten aus. Welches Verfahren für die einzelnen Ausschreibungen angewendet wird, veröffentlicht EWE NETZ zusammen mit den Ausschreibungsterminen. Rahmenbedingungen der Ausschreibungen finden sich in der nachfolgenden Übersicht. Die Ausschreibungstermine werden kurzfristig mit einer Vorlaufzeit von mindestens 6 Stunden veröffentlicht.

Die für die Teilnahme erforderlichen Dateien stehen je Ausschreibungsvariante im Downloadbereich zur Verfügung (Download ZIP-Datei Profilausschreibung Verlustenergie Strom 2020 und Preisformelausschreibung Verlustenergie Strom 2020)

 Teilnahmevoraussetzung:  - Führen eines (Unter-) Bilanzkreises in der Regelzone 10YDE-EON------1 der TenneT TSO GmbH bzw. eine Zuordnungsermächtigung eines Bilanzkreisverantwortlichen
- Registrierung für die Online-Beschaffungsplattform, die EWE NETZ zur Durchführung der Ausschreibungen verwendet.
 Ausschreibungsvarianten:  - Profilausschreibung: Ausschreibungsgegenstand ist der spezifische Energiepreis, der sich auf Basis der aktuellen Base- und Peak- Futurepreise für das Lieferjahr 2020 zum Zeitpunkt der Ausschreibung ergibt.

- Preisformelausschreibung: Der spezifische Energiepreis ergibt sich für einen Zeitraum gemäß der in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen veröffentlichten Preisformel. Ausschreibungsgegenstand bildet der Wert für PH, der Bestandteil der Preisformel ist.
Dateien für die Teilnahme an den Ausschreibungen gemäß Profilausschreibung: - AGB Profilausschreibung Netzverlustenergie 2020
- Musterliefervertrag Profilausschreibung 2020
- Verlustprofil 2020
- Datenschutzinformation nach Art. 13-14 DS-GVO (Datenschutz-Grundverordnung)
Dateien für die Teilnahme an den Ausschreibungen gemäß Preisformelausschreibung:

- AGB Preisformelausschreibung Netzverlustenergie 202
- Musterliefervertrag Preisformelausschreibung 2020
- Verlustprofil 2020
- Datenschutzinformation nach Art. 13-14 DS-GVO (Datenschutz-Grundverordnung)

 Angebotsfristen und Ergebnisse:
Ausschreibungs-
variante
Los Nr.  Datum Ergebnis
Preisformelausschreibung Los 1 2020
21.06.2018 -15:15 Uhr Kein Zuschlag erteilt
Profilausschreibung Los 1 2020
11.07.2018 - 10:15 Uhr
46,72 €/MWh
Profilausschreibung Los 2 2020 15.08.2018 - 12:30 Uhr 48,20 €/MWh
Profilausschreibung Los 3 2020 12.09.2018 – 15:30 Uhr 56,84 €/MWh
Profilausschreibung Los 4 2020 17.10.2018 - 12:40 Uhr
54,74 €/MWh
Profilausschreibung Los 5 2020 14.11.2018 - 11:40 Uhr 55,08 €/MWh
Profilausschreibung Los 6 2020 12.12.2018 - 10:10 Uhr
54,46 €/MWh

Der Zuschlag für die Ausschreibungen wird dem jeweiligen Anbieter spätestens 7 Minuten nach Ablauf der Frist zur Angebotsabgabe mitgeteilt.

Ansprechpartner und Kontaktdaten
Haben Sie Interesse an den Ausschreibungen teilzunehmen und möchten Sie über die Ausschreibungstermine regelmäßig informiert werden? Dann senden Sie bitte Ihre Kontaktdaten unserem Ansprechpartner Herrn Parwanow unter vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de zu.

EWE NETZ GmbH
Netzvertrieb
Marek Parwanow
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg
Tel.: 0441 4808 1515
Fax: 0441 4808 1595
E-Mail: vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de

Hinweis: EWE NETZ GmbH behält sich vor, die veröffentlichten Informationen zu aktualisieren.

Ausschreibung Verlustenergie Strom 2019

EWE NETZ schreibt zur Deckung des gesamten Verlustenergiebedarfs 6 Lose aus. Rahmenbedingungen der Ausschreibungen finden sich in der nachfolgenden Übersicht. Die Ausschreibungstermine werden kurzfristig mit einer Vorlaufzeit von mindestens 6 Stunden veröffentlicht.

Die für die Teilnahme erforderlichen Dateien stehen je Ausschreibung im Downloadbereich zur Verfügung (Download ZIP-Datei Ausschreibung Verlustenergie Strom 2019).

Teilnahmevoraussetzung:

- Führen eines (Unter-) Bilanzkreises in der Regelzone 10YDE-EON------1 der TenneT TSO GmbH bzw. eine Zuordnungsermächtigung eines Bilanzkreisverantwortlichen

- Registrierung für die Online-Beschaffungsplattform, die EWE NETZ zur Durchführung der Ausschreibungen verwendet.

Dateien für die Teilnahme an den Ausschreibungen:

- AGB Netzverlustenergie 2019

- Musterliefervertrag Netzverlustenergie 2019

- Profile Netzverlustenergie 2019

- Datenschutzinformation nach Art. 13-14 DS-GVO (Datenschutz-Grundverordnung)

Angebotsfristen und Ergebnisse
Los Nr.
Datum
Ergebnis

VE-Profil Los 1 2019
04.05.2018 - 11.15 Uhr
42,29 €/MWh
  VE-Profil Los 2 2019
01.06.2018 - 10.45 Uhr
44,98 €/MWh
  VE-Profil Los 3 2019
04.07.2018 - 13.00 Uhr
kein Zuschlag erteilt
  VE-Profil Los 3 2019 11.07.2018 - 10.00 Uhr
49,37 €/MWh
  VE-Profil Los 4 2019 15.08.2018 - 12:45 Uhr 50,74 €/MWh
  VE-Profil Los 5 2019 12.09.2018 – 15:45 Uhr 61,38 €/MWh
  VE-Profil Los 6 2019 18.09.2018 - 12:20 Uhr
57,88 €/MWh

Der Zuschlag für die Ausschreibungen wird dem jeweiligen Anbieter spätestens eine Viertelstunde nach Ablauf der Frist zur Angebotsabgabe mitgeteilt.

Ansprechpartner und Kontaktdaten
Haben Sie Interesse an den Ausschreibungen teilzunehmen und möchten Sie über die Ausschreibungstermine regelmäßig  informiert werden? Dann senden Sie bitte Ihre Kontaktdaten unserem Ansprechpartner Herrn Parwanow unter vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de zu.

EWE NETZ GmbH
Netzvertrieb
Marek Parwanow
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg
Tel.: 0441 4808 1515
Fax: 0441 4808 1595
E-Mail: vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de

Hinweis: EWE NETZ GmbH behält sich vor, die veröffentlichten Informationen zu aktualisieren.

Ausschreibung Verlustenergie Strom 2018

Zur Deckung des gesamten Verlustenergiebedarfs werden dreizehn Lose ausgeschrieben. Die Rahmenbedingungen der Ausschreibungen sind in der nachfolgenden Übersicht aufgeführt. Die Ausschreibungstermine sowie der Losumfang je Ausschreibung werden unter Beachtung des Beschlusses BK6-08-006 der Bundesnetzagentur vom 21. Oktober 2008 kurzfristig veröffentlicht

Die für die Teilnahme erforderlichen Dateien stehen je Ausschreibung im Downloadbereich zur Verfügung (Download ZIP-Datei 2017_10_06_Ausschreibung_Verlustenergie_Strom_2018.zip).

Teilnahmevoraussetzung: Führen eines (Unter-) Bilanzkreises in der Regelzone 10YDE-EON------1 der TenneT TSO GmbH bzw. eine Zuordnungsermächtigung eines Bilanzkreisverantwortlichen
Termin Angebotsabgabe: 28.08.2012 um 13:00 Uhr offen
offen
Ausschreibungsumfang: Lose 1 bis 11 Los 12 Los 13
Ausschreibungsart: Kauf Verluste durch EWE NETZ Kauf Verlust durch EWE NETZ Verkauf Verluste durch EWE NETZ
Verzeichnis mit Ausschreibungsdateien: Archiv_Ausschreibung Lose 1 bis 11 NEU_Ausschreibung Los 12  NEU_Ausschreibung Los 13
Dateien für die Teilnahme an den Ausschreibungen: • Angebot Lose 1 bis 11 (.doc)
• Verlustprognose Lose 1 bis 11 (.xlsx)
• AGB Lose 1 bis 11 (.doc)
• Liefervertrag Lose 1 bis 11 (.doc)
• Angebot Los 12 (.doc)
• Verlustprognose Los 12 (.xlsx)
• AGB Los 12 (.doc)
• Liefervertrag Los12 (.doc)
• Angebot Lose 13 (.doc)
• Verlustprognose Los 13 (.xlsx)
• AGB Los 13 (.doc)
• Liefervertrag Los13 (.doc)
Status: abgeschlossen offen offen

 

Der Zuschlag für die Ausschreibungen wird dem jeweiligen Anbieter spätestens eine halbe Stunde nach Ablauf der Frist zur Angebotsabgabe mitgeteilt.

Ansprechpartner und Kontaktdaten
Haben Sie Interesse an den Ausschreibungen teilzunehmen und möchten Sie über die Ausschreibungstermine regelmäßig  informiert werden? Dann senden Sie bitte Ihre Kontaktdaten unserem Ansprechpartner Herrn Parwanow unter vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de zu.

EWE NETZ GmbH
Netzvertrieb
Marek Parwanow
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg
Tel.: 0441 4808 1515
Fax: 0441 4808 1595
E-Mail: vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de

Ergebnis

Erste Ausschreibung (Ende 28. August 2012)

Beschaffungspreise:
Los 1: 57,83 Euro/MWh
Los 2: 57,84 Euro/MWh
Los 3: 57,85 Euro/MWh
Los 4: 57,86 Euro/MWh
Los 5: 57,87 Euro/MWh
Los 6: 57,88 Euro/MWh
Los 7: 57,89 Euro/MWh
Los 8: 57,90 Euro/MWh
Los 9: 57,91 Euro/MWh
Los 10: 57,92 Euro/MWh
Los 11: 57,93 Euro/MWh

Zweite Ausschreibung (Ende 22. November 2017)
Beschaffungspreise:
Los 12: 37,72 Euro/MWh
Los 13: 37,84 Euro/MWh

Hinweis: EWE NETZ GmbH behält sich vor, die veröffentlichten Informationen zu aktualisieren.

Ausschreibung Verlustenergie Strom 2017

Zur Deckung des gesamten Verlustenergiebedarfs werden dreizehn Lose ausgeschrieben. Die Rahmenbedingungen der Ausschreibungen sind in der nachfolgenden Übersicht aufgeführt. Die Ausschreibungstermine sowie der Losumfang je Ausschreibung werden unter Beachtung des Beschlusses BK6-08-006 der Bundesnetzagentur vom 21. Oktober 2008 kurzfristig veröffentlicht

Die für die Teilnahme erforderlichen Dateien stehen je Ausschreibung im Downloadbereich zur Verfügung (Download ZIP-Datei 2016_10_24_Ausschreibung_Verlustenergie_Strom_2017.zip).

Teilnahmevoraussetzung: Führen eines (Unter-) Bilanzkreises in der Regelzone 10YDE-EON------1 der TenneT TSO GmbH bzw. eine Zuordnungsermächtigung eines Bilanzkreisverantwortlichen
Termin Angebotsabgabe: 28.08.2012 um 13:00 Uhr 22.11.2016 um 12:00 Uhr 22.11.2016 um 12:00 Uhr
Ausschreibungsumfang: Lose 1 bis 11 Los 12 Los 13
Ausschreibungsart: Kauf Verluste durch EWE NETZ Kauf Verlust durch EWE NETZ Verkauf Verluste durch EWE NETZ
Verzeichnis mit Ausschreibungsdateien: Archiv_Ausschreibung Lose 1 bis 11 NEU_Ausschreibung Los 12  NEU_Ausschreibung Los 13
Dateien für die Teilnahme an den Ausschreibungen: • Angebot Lose 1 bis 11 (.doc)
• Verlustprognose Lose 1 bis 11 (.xlsx)
• AGB Lose 1 bis 11 (.doc)
• Liefervertrag Lose 1 bis 11 (.doc)
• Angebot Los 12 (.doc)
• Verlustprognose Los 12 (.xlsx)
• AGB Los 12 (.doc)
• Liefervertrag Los12 (.doc)
• Angebot Lose 13 (.doc)
• Verlustprognose Los 13 (.xlsx)
• AGB Los 13 (.doc)
• Liefervertrag Los13 (.doc)
Status: abgeschlossen offen offen

 

Der Zuschlag für die Ausschreibungen wird dem jeweiligen Anbieter spätestens eine halbe Stunde nach Ablauf der Frist zur Angebotsabgabe mitgeteilt.

Ansprechpartner und Kontaktdaten
Haben Sie Interesse an den Ausschreibungen teilzunehmen und möchten Sie über die Ausschreibungstermine regelmäßig  informiert werden? Dann senden Sie bitte Ihre Kontaktdaten unserem Ansprechpartner Herrn Parwanow unter vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de zu.

EWE NETZ GmbH
Netzvertrieb
Marek Parwanow
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg
Tel.: 0441 4808 1515
Fax: 0441 4808 1595
E-Mail: vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de

Ergebnis

Erste Ausschreibung (Ende 28. August 2012)

Beschaffungspreise:
Los 1:     56,63 Euro/MWh
Los 2:     56,64 Euro/MWh
Los 3:     56,65 Euro/MWh
Los 4:     56,66 Euro/MWh
Los 5:     56,67 Euro/MWh
Los 6:     56,68 Euro/MWh
Los 7:     56,69 Euro/MWh
Los 8:     56,70 Euro/MWh
Los 9:     56,71 Euro/MWh
Los 10:   56,72 Euro/MWh
Los 11:   56,73 Euro/MWh

Zweite Ausschreibung (Ende 22. November 2016)
Beschaffungspreise:

Los 12:  37,48 Euro/MWh
Los 13:  27,02 Euro/MWh

Hinweis: EWE NETZ GmbH behält sich vor, die veröffentlichten Informationen zu aktualisieren.

Archiv der Ausschreibungen Verlustenergie

Ausschreibung Verlustenergie Strom 2016

Die EWE NETZ GmbH führt eine Ausschreibung zur Deckung der Verlustenergie ihres Stromnetzes durch. Die Deckung des Gesamtbedarfs für 2016 erfolgt mittels Aufteilung in dreizehn Lose, die in mehreren Ausschreibungen beschafft werden. Die Ausschreibungstermine für jeden Teilbedarf werden zu einem späteren Termin bekannt gegeben.

Bedingungen
Die Beschaffung erfolgt als Profilausschreibung. Folgende Dateien stehen Ihnen für nähere Informationen zum Download zur Verfügung (Download ZIP-Datei Ausschreibung Verlustenergie Strom 2016):

Ausschreibung: 1. Teilbedarf 2. Teilbedarf
Termin Angebotsabgabe: 28.08.2012 um 13:00 Uhr 26.11.2015 um 11:00 Uhr
Gültigkeit: Lose 1 bis 11 Los 12 Los 13
Ausschreibungsart: Kauf Verluste durch EWE NETZ Kauf Verlust durch EWE NETZ Verkauf Verluste durch EWE NETZ
Allgemeine Geschäftsbedingungen: AGB Lose 1 bis 11 (.doc)
AGB Lose 12 und 13 (.doc)
Muster-Liefervertrag Netzverlustenergie: Liefervertrag Lose 1 bis 11
Lieferung an EWE
NETZ (.doc)
Liefervertrag Los 12
Lieferung an EWE
NETZ (.doc)
Liefervertrag Los 13
Lieferung von EWE
NETZ (.doc)
Formular zur Angebotsunterbreitung: Angebot Lose 1 bis 11 (.doc) Angebot Los 12 (.doc) Angebot Los 13 (.doc)
Verlustfahrpläne 2015: Verlustprognose je Los für Lose 1 bis 11 (.xlsx) Verlustprognose
Los 12 (.xlsx)
Verlustprognose
Los 13 (.xlsx)
Status: abgeschlossen offen offen

Der Zuschlag für die Ausschreibungen wird dem jeweiligen Anbieter spätestens eine halbe Stunde nach Ablauf der Frist zur Angebotsabgabe mitgeteilt.

Ansprechpartner
Kontaktperson und -adresse bei EWE NETZ für Fragen zur Ausschreibung und zur Rücksendung:

EWE NETZ GmbH
Netzvertrieb
Marek Parwanow
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg
Tel.: 0441 4808 1515
Fax: 0441 4808 1595
E-Mail: vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de

Ergebnis
Erste Ausschreibung (Ende 28. August 2012)
Beschaffungspreise:

Los 1: 55,77 Euro/MWh
Los 2: 55,78 Euro/MWh
Los 3: 55,79 Euro/MWh
Los 4: 55,80 Euro/MWH
Los 5: 55,81 Euro/MWh
Los 6: 55,82 Euro/MWh
Los 7: 55,83 Euro/MWh
Los 8: 55,84 Euro/MWh
Los 9: 55,85 Euro/MWh
Los 10: 55,86 Euro/MWh
Los 11: 55,87 Euro/MWh

Zweite Ausschreibung
Preise:
Los 12: 34,81 €/MWh
Los 13: 26,92 €/MWh

Hinweis: EWE NETZ GmbH behält sich vor, die veröffentlichten Informationen zu aktualisieren.

Ausschreibung Verlustenergie Strom 2015

Die EWE NETZ GmbH führt zur Deckung der Verlustenergie ihres Stromnetzes Ausschreibungen durch. Die Deckung des Gesamtbedarfs für 2015 erfolgt mittels Aufteilung in dreizehn Lose, die in mehreren Ausschreibungen beschafft werden. Die Ausschreibungstermine für jeden Teilbedarf werden zu einem späteren Termin bekannt gegeben.

Bedingungen
Die Beschaffung erfolgt als Profilausschreibung. Folgende Dateien stehen Ihnen für nähere Informationen zum Download zur Verfügung (Download ZIP-Datei Ausschreibung Verlustenergie Strom 2015):

Ausschreibung: 1. Teilbedarf 2. Teilbedarf
Termin Angebotsabgabe: 28.08.2012 um 13:00 Uhr 16.12.2014 um 11:00 Uhr
Gültigkeit: Lose 1 bis 11 Los 12 Los 13
Ausschreibungsart: Kauf Verluste durch EWE NETZ Kauf Verlust durch EWE NETZ Verkauf Verluste durch EWE NETZ
Allgemeine Geschäftsbedingungen: AGB Lose 1 bis 11 (.doc)
AGB Lose 12 und 13 (.doc)
Muster-Liefervertrag Netzverlustenergie: Liefervertrag Lose 1 bis 11
Lieferung an EWE
NETZ (.doc)
Liefervertrag Los 12
Lieferung an EWE
NETZ (.doc)
Liefervertrag Los 13
Lieferung von EWE
NETZ (.doc)
Formular zur Angebotsunterbreitung: Angebot Lose 1 bis 11 (.doc) Angebot Los 12 (.doc) Angebot Los 13 (.doc)
Verlustfahrpläne 2015: Verlustprognose je Los für Lose 1 bis 11 (.xlsx) Verlustprognose
Los 12 (.xlsx)
Verlustprognose
Los 13 (.xlsx)
Status: abgeschlossen abgeschlossen abgeschlossen

Der Zuschlag für die Ausschreibungen wird dem jeweiligen Anbieter spätestens eine Stunde nach Ablauf der Frist zur Angebotsabgabe mitgeteilt.

Ansprechpartner
Kontaktperson und -adresse bei EWE NETZ für Fragen zur Ausschreibung und zur Rücksendung:

EWE NETZ GmbH
Netzvertrieb
Marek Parwanow
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg
Tel.: 0441 4808 1515
Fax: 0441 4808 1595
E-Mail: vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de

Ergebnis
Erste Ausschreibung (Ende 28. August 2012)
Beschaffungspreise:
Los 1:   54,92 Euro/MWh
Los 2:   54,93 Euro/MWh
Los 3:   54,94 Euro/MWh
Los 4:   54,95 Euro/MWh
Los 5:   54,96 Euro/MWh
Los 6:   54,97 Euro/MWh
Los 7:   54,98 Euro/MWh
Los 8:   54,98 Euro/MWh
Los 9:   54,97 Euro/MWh
Los 10: 54,96 Euro/MWh
Los 11: 54,95 Euro/MWh

Zweite Ausschreibung (Ende 16. Dezember 2014)
Preise:
Los 12: 38,74 Euro/MWh
Los 13: 36,31 Euro/MWh

Hinweis: EWE NETZ GmbH behält sich vor, die veröffentlichten Informationen zu aktualisieren.

Ausschreibung Verlustenergie Strom 2014

Ausschreibung Verlustenergie Strom 2014

Die EWE NETZ GmbH führt eine Ausschreibung zur Deckung der Verlustenergie ihres Stromnetzes durch. Die Deckung des Gesamtbedarfs für 2014 erfolgt mittels Aufteilung in zwölf Lose identischer Struktur und Größe. Die Ausschreibungstermine für jeden Teilbedarf werden zu einem späteren Termin bekannt gegeben.

Ausschreibungsvarianten

Die Ausschreibungen können nach zwei Varianten durchgeführt werden. Welches Verfahren für die einzelnen Ausschreibungen anzuwenden ist, wird von EWE NETZ zusammen mit den Ausschreibungsterminen veröffentlicht. Grundlage für beide Angebotsvarianten bildet folgendes Verlustprofil, das Ihnen zum Download zur Verfügung steht (Download ZIP-Datei Ausschreibung Verlustenergie Strom 2014):

Verlustprognose 2014

Termin erste Ausschreibung: Ausschreibung nach Variante 1 (Es wurde ein Los vergeben)
Ende: 31.07.2012, 10:45 Uhr

Termin zweite Ausschreibung: Ausschreibung nach Variante 1 (Es wurden 10 Lose vergeben)
Ende: 28.08.2012, 13:00 Uhr

Termin dritte Ausschreibung: Ausschreibung nach Variante 1 (ein Los)
Ende: 30.04.2013, 10:00 Uhr

Variante 1): Profilausschreibung
Ausschreibungsgegenstand ist der spezifische Energiepreis, der sich auf Basis der aktuellen Base- und Peak- Futurepreise für CAL 2014 zum Zeitpunkt der Ausschreibung ergibt. Folgende Dateien, die für alle zwölf Lose gelten, stehen Ihnen für nähere Informationen zur Verfügung (Download ZIP-Datei Ausschreibung Verlustenergie Strom 2014):

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Profilausschreibung (.doc)

Muster-Liefervertrag Netzverlustenergie: Profilausschreibung (.doc)

Formular zur Angebotsunterbreitung: Profilausschreibung (.doc)

Variante 2): Preisformel
Der spezifische Energiepreis ergibt sich für einen Zeitraum gemäß der in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen veröffentlichten Preisformel. Ausschreibungsgegenstand bildet der Wert für PH, der Bestandteil der Preisformel ist. Folgende Dateien, die für alle zwölf Lose gelten, stehen Ihnen für nähere Informationen zur Verfügung (Download ZIP-Datei Ausschreibung Verlustenergie Strom 2014):

Allgemeine Geschäftsbedingungen: Ausschreibung nach Preisformel (.doc)

Muster-Liefervertrag Netzverlustenergie: Ausschreibung nach Preisformel (.doc)

Formular zur Angebotsunterbreitung: Ausschreibung nach Preisformel (.doc)

Der Zuschlag für die Ausschreibungen wird dem jeweiligen Anbieter spätestens eine halbe Stunde nach Ablauf der Frist zur Angebotsabgabe mitgeteilt.

Ansprechpartner
Kontaktperson und -adresse bei EWE NETZ für Fragen zur Ausschreibung und zur Rücksendung:

EWE NETZ GmbH
Netzvertrieb
Marek Parwanow
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg

Tel.: 0441 4808 1515
Fax: 0441 4808 1595
E-Mail: vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de

Ergebnis

Erste Ausschreibung (Ende 31. Juli 2012)
Beschaffungspreis 53,29 Euro/MWh

Zweite Ausschreibung (Ende 28. August 2012)
Beschaffungspreise:
55,30 Euro/MWh
55,43 Euro/MWh
55,52 Euro/MWh
55,52 Euro/MWh
55,65 Euro/MWh
55,65 Euro/MWh
55,75 Euro/MWh
55,75 Euro/MWh
55,75 Euro/MWh
55,75 Euro/MWh

Dritte Ausschreibung (Ende 30. April 2013)
Beschaffungspreis 43,65 Euro/MWh

Hinweis: EWE NETZ GmbH behält sich vor, die veröffentlichten Informationen zu aktualisieren.

Ausschreibung Verlustenergie Strom 2013

Ausschreibung Verlustenergie Strom 2013

Die EWE NETZ GmbH führt eine Ausschreibung zur Deckung der Verlustenergie ihres Stromnetzes durch. Die Deckung des Gesamtbedarfs für 2013 erfolgt mittels Aufteilung in zehn Lose identischer Struktur und Größe. Die Ausschreibungstermine für jeden Teilbedarf werden zu einem späteren Termin bekannt gegeben.

Ausschreibungsvarianten

Die Ausschreibungen können nach zwei Varianten durchgeführt werden. Welches Verfahren für die einzelnen Ausschreibungen anzuwenden ist, wird von EWE NETZ zusammen mit den Ausschreibungsterminen veröffentlicht. Grundlage für beide Angebotsvarianten ist das zum Download zur Verfügung stehende Verlustprofil: Verlustprognose 2013 (.xls)

Termin erste Ausschreibung (Lose 1 bis 5): Ausschreibung nach Variante 2
Ende: 30.06.2011, 13:45 Uhr

Termin zweite Ausschreibung (Los 1): Ausschreibung nach Variante 1
Ende: 20.07.2011, 10:00 Uhr

Termin dritte Ausschreibung (Los 2): Ausschreibung nach Variante 1
Ende: 14.09.2011, 14:00 Uhr

Termin vierte Ausschreibung (Los 3): Ausschreibung nach Variante 1
Ende: 27.09.2011, 10:00 Uhr

Termin fünfte Ausschreibung (Los 4): Ausschreibung nach Variante 1
Ende: 18.10.2011, 11:00 Uhr

Termin sechste Ausschreibung (Los 5): Ausschreibung nach Variante 1
Ende: 29.11.2011, 14:00 Uhr

Termin siebte Ausschreibung (Los 6 und 7): Ausschreibung nach Variante 1
Ende: 11.01.2012, 13:00 Uhr

Termin achte Ausschreibung (Los 8): Ausschreibung nach Variante 1
Ende: 28.03.2012, 11:00 Uhr

Termin neunte Ausschreibung (Los 9): Ausschreibung nach Variante 1
Ende: 26.04.2012, 14:00 Uhr

Termin zehnte Ausschreibung (Los 10): Ausschreibung nach Variante 1
Ende: 06.06.2012, 12:30 Uhr


Variante 1: Profilausschreibung

Ausschreibungsgegenstand ist der spezifische Energiepreis, der sich auf Basis der aktuellen Base- und Peak-Futurepreise für CAL 2013 zum Zeitpunkt der Ausschreibung ergibt. Folgende Dokumente gelten für alle zehn Lose und liefern nähere Informationen (Download ZIP-Datei Ausschreibung Verlustenergie Strom 2013):


Allgemeine Geschäftsbedingungen: Profilausschreibung (.doc)

Muster-Liefervertrag Netzverlustenergie: Profilausschreibung (.doc)

Formular zur Angebotsunterbreitung: Profilausschreibung (.doc)

Variante 2: Preisformel

Der spezifische Energiepreis ergibt sich für einen Zeitraum gemäß der in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen veröffentlichten Preisformel. Ausschreibungsgegenstand bildet der Wert für PH, der Bestandteil der Preisformel ist. Folgende Dokumente gelten für alle zehn Lose und liefern nähere Informationen (Download ZIP-Datei Ausschreibung Verlustenergie Strom 2013):


Allgemeine Geschäftsbedingungen: Ausschreibung nach Preisformel (.doc)

Muster-Liefervertrag Netzverlustenergie: Ausschreibung nach Preisformel (.doc)

Formular zur Angebotsunterbreitung: Ausschreibung nach Preisformel (.doc)

Der Zuschlag für die Ausschreibungen wird dem jeweiligen Anbieter spätestens eine halbe Stunde nach Ablauf der Frist zur Angebotsabgabe mitgeteilt.

Ansprechpartner
Kontaktperson und -adresse bei EWE NETZ für Fragen zur Ausschreibung und zur Rücksendung:

EWE NETZ GmbH
Netzvertrieb
Marek Parwanow
Cloppenburger Straße 302
26133 Oldenburg

Tel.: 0441 4808 1515
Fax: 0441 4808 1595
E-Mail: vermarktung-netznutzung@ewe-netz.de

Ergebnis

Erste Ausschreibung (Ende 30. Juni 2011)
Lose 1 bis 5: Die Ausschreibung wird zu einem späteren Zeitpunkt wiederholt.

Zweite Ausschreibung (Ende 20. Juli 2011)
Los Nr. 1: Beschaffungspreis 63,78 Euro/MWh

Dritte Ausschreibung (Ende 14. September 2011)
Los Nr. 2: Beschaffungspreis 62, 72 Euro/MWh

Vierte Ausschreibung (Ende 27. September 2011)
Los Nr. 3: Beschaffungspreis 61,54 Euro/MWh

Fünfte Ausschreibung (Ende 18. Oktober 2011)
Los Nr. 4: Beschaffungspreis 59,98 Euro/MWh

Sechste Ausschreibung (Ende 29. November 2011)
Los Nr. 5: Beschaffungspreis 58,58 Euro/MWh

Siebte Ausschreibung (Ende 11. Januar 2012)
Los Nr. 6: Beschaffungspreis 56,57 Euro/MWh
Los Nr. 7: Beschaffungspreis 56,57 Euro/MWh

Achte Ausschreibung (Ende 28. März 2012)
Los Nr. 8: Beschaffungspreis 57,05 Euro/MWh

Neunte Ausschreibung (Ende 26. April 2012)
Los Nr. 9: Beschaffungspreis 55,54 Euro/MWh

Zehnte Ausschreibung (Ende 6. Juni 2012)
Los Nr. 10: Beschaffungspreis 53,59 Euro/MWh

Hinweis: EWE NETZ GmbH behält sich vor, die veröffentlichten Informationen zu aktualisieren.