Screen EEG EWE Netz
zurück

Abgeschlossene Einspeisemanagement-Einsätze 2012

EWE NETZ veröffentlicht die Einsatzberichte zum Einspeisemanagement 2012:
Region Ursache Zeitraum der Maßnahme und Stufen Verantwortlicher Netzbetreiber

UW Wiesmoor,
UW Boitwarden,
UW Edewecht,
UW Brake,
UW Oldenburg Osternburg,
UW Oldenburg Mitte,
UW Oldenburg West,
UW Oldenburg Süd,
UW Oldenburg Nord,
UW Wechloy,
UW Bad Zwischenahn,
UW Lindern,
UW Cloppenburg West

  31.12.2012, 04:30 Uhr bis 16:17 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
 Tennet
UW Lindern Überlastung 31.12.2012, 05:40 Uhr bis 07:50 Uhr,
Reduzierung auf 60 Prozent
E.ON Netz
UW Edewecht Überlastung 31.12.2012, 05:25 Uhr bis 15:54 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
Tennet
UW Krempel Überlastung 31.12.2012, 05:20 Uhr bis 09:05 Uhr,
Reduzierung auf 60 Prozent
14:22 Uhr bis 16:58 Uhr,
Reduzierung auf max. 30 Prozent
E.ON Netz
UW Bad Bederkesa Überlastung 31.12.2012, 05:10 Uhr bis 20:03 Uhr,
Reduzierung auf max. 0 Prozent
E.ON Netz
UW Krempel
Überlastung 31.12.2012, 05:18 Uhr bis 09:03 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
 E.ON Netz
UW Bederkesa
Überlastung
31.12.2012, 05:08 Uhr bis 20:01 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
 E.ON Netz
UW Oldenburg Nord,
UW Oldenburg Osternburg
Überlastung 31.12.2012, 04:32 Uhr - 16:02 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
Tennet
UW Lindern,
UW Cloppenburg West
Überlastung 31.12.2012, 02:44 Uhr bis 08:36 Uhr,
Reduzierung auf 0 Prozent
E.ON Netz
UW Dörpen Überlastung 30.12.2012, 12:08 Uhr - 13:40 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Krempel,
UW Spieka,
UW Bederksa,
UW Cuxhaven Industriestraße,
UW Cuxhaven Ostseite,
UW Cuxaven Stickenbütteler Weg
Überlastung 27.12.2012, 04:06 Uhr bis 11:07 Uhr,
Reduzierung auf 0 Prozent
E.ON Netz
UW Krempel Überlastung 25.12.2012, 02:19 Uhr bis 02:39 Uhr,
Reduzierung auf 60 Prozent
E.ON Netz
UW Krempel Überlastung 24.12.2012, 22:56 Uhr bis 23:50 Uhr,
Reduzierung auf 30 Prozent
E.ON Netz
UW Emden Borßum
UW Leer Nord
UW Leer Mitte
UW Leer West
UW Neermoor
UW Loga
UW Langholt
UW Ramsloh
UW Völlen
UW Weener
Überlastung
 05.12.2012, 23:45 Uhr bis
06.12.2012, 02:25 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
 Tennet
UW Krempel
UW Wulsdorf
UW Leherheide
UW Cux. Industriestr.
UW Spieka
UW Cux. Stickenbüttelerweg
UW Cux. Ostseite
Überlastung 06.12.2012, 00:41 Uhr bis 02:20 Uhr,
Reduzierung auf 0 Prozent
E.ON Netz
UW Krempel,
UW Wulsdorf,
UW Leherheide
Überlastung 04.12.2012, 01:40 Uhr - 04:22 Uhr, 
Reduzierung auf max. 30 Prozent
E.ON Netz
UW Bederkesa,
UW Cloppenburg-West
UW Cuxhaven Industriestraße,
UW Cuxhaven Ostseite,
UW Cuxhaven Stickenbüttelerweg
UW Esterwegen,
UW Krempel,
UW Lindern,

Überlastung 25.11.2012, 09:14 Uhr -
26.11.2012, 03:50 Uhr, 
Reduzierung auf max. 0 Prozent
E.ON Netz
UW Leer Mitte,
UW Leer Nord,
UW Leer West,
UW Emden Borssum,
UW Langholt,
UW Emden West,
UW Loga,
UW Neermoor,
UW Ramsloh,
UW Oldenburg Nord,
UW Osternburg,
UW Apen
UW Neuenburg,
UW Edewecht,
UW Weener 1
Überlastung
25.11.2012, 10:58 Uhr bis
26.11.2012, 01:14 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
 Tennet
UW Lathen Überlastung 25.11.2012, 13:17 Uhr - 18:30 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
EWE NETZ
UW Sögel Überlastung 25.11.2012, 12:39 Uhr - 18:27 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Elsfleth Überlastung 25.11.2012, 11:40 Uhr - 18:26 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Burhave,
UW Esterwegen,
UW Langholt,
UW Lütetsburg,
UW Marienhafe,
UW Norddeich,
UW Papenburg,
UW Ramsloh,
UW Roffhausen,
UW Völlen,
UW Weener,
UW Hohenkirchen,
UW Leer Mitte
UW Emden West,
UW Krempel,
UW Cuxhaven Industriestraße,
UW Cuxaven Ostseite,
UW Bederkesa,
UW Cuxhaven Stickenbüttelerweg
Überlastung 22.11.2012, 00:04 Uhr - 06:41 Uhr, 
Reduzierung auf max. 0 Prozent
E.ON Netz
UW Bederkesa Überlastung 06.11.2012, 20:46 Uhr - 23:20 Uhr, 
Reduzierung auf max. 0 Prozent
E.ON Netz
UW Krempel Überlastung 12.10.2012, 22:24 Uhr - 13.10.2012 02:29 Uhr, 
Reduzierung auf max. 60 Prozent
E.ON Netz
UW Bederkesa
UW Hemmoor
UW Bützfleth
UW Oldendorf
UW Freiburg
UW Otterndorf
UW Cuxhaven Industriestraße
UW Cuxhaven Stickenbüttler Weg
UW Cuxhaven Ostseite
UW Spieka
UW Überseehafen
UW Leherheide
UW Hörne-Koppel
Überlastung 12.10.2012, 22:25 Uhr - 13.10.2012 02:22 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
E.ON Netz
UW Krempel Überlastung 07.10.2012, 16:28 Uhr - 19:31 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
E.ON Netz
UW Esterwegen Überlastung 05.10.2012, 13:53 Uhr - 15:10 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
EWE NETZ
UW Bederkesa
UW Hemmoor
UW Bützfleth
UW Odendorf
UW Freiburg
UW Otterndorf
UW Cuxhaven Industiestraße
UW Cuxhaven Spickenbüttler Weg
UW Cuxhaven Ostseite
UW Spieka
UW Überseehafen
UW Leherheide
UW Krempel
Überlastung 05.10.2012, 14:31 Uhr - 18:18 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
E.ON Netz
UW Haselünne Überlastung 30.09.2012, 12:37 Uhr - 14:40 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Freiburg Überlastung 24.09.2012, 08:50 Uhr - 17:11 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
E.ON Netz
UW Esterwegen Überlastung 22.09.2012, 13:13 Uhr - 13:30 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Sögel,
UW Esterwegen
Überlastung 25.08.2012, 13:34 Uhr - 15:18 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Esterwegen Überlastung 22.08.2012, 14:45 Uhr - 16:48 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
EWE NETZ
UW Sögel Überlastung 12.08.2012, 12:10 Uhr - 16:29 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
12.08.2012, 16:29 Uhr - 16:47 Uhr Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Esterwegen Überlastung 30.07.2012, 12:52 Uhr - 13:34 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
EWE NETZ
UW Sögel Überlastung 29.07.2012, 15:25 Uhr - 15:27 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
EWE NETZ
UW Eilsum Überlastung 19.07.2012, 15:01 Uhr - 15:06 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
19.07.2012, 15:06 Uhr - 17:19 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Dörpen Überlastung 19.07.2012, 14:41 Uhr - 16:05 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Esterwegen Überlastung 19.07.2012, 11:48 Uhr - 12:14 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Esterwegen Überlastung 18.07.2012, 12:55 Uhr - 16:15 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Sögel Überlastung 16.07.2012, 12:46 Uhr - 13:13 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Westeraccum Überlastung 16.07.2012, 11:25 Uhr - 12:02 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Sögel,
UW Haselünne
UW Lindern
UW Lathen
Überlastung 01.07.2012, 11:07 Uhr - 16:13 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Rüstersiel,
UW Banterweg,
UW Coldewey,
UW Manslagt,
UW Eilsum,
UW Marienhafe,
UW Lütetsburg,
UW Norddeich,
UW Hage Nord,
UW Westeraccum,
UW Esens,
UW Carolinensiel,
UW Burhafe,
UW Hohenkirchen,
UW Jever,
UW Roffhausen,
UW Varel,
UW Damsum,
UW Holtriem
Überlastung 25.06.2012, 13:03 Uhr - 20:03 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
E.ON Netz
UW Esterwegen Überlastung 25.06.2012, 12:50 Uhr - 16:01 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Sögel,
UW Lindern,
UW Esterwegen
Überlastung 22.06.2012, 12:08 Uhr - 16:35 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
EWE NETZ
UW Esterwegen Überlastung 16.06.2012, 11:50 Uhr - 13:15 Uhr,
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Sögel,BR>UW Esterwegen Überlastung 08.06.2012, 12:26 Uhr - 17:37 Uhr,
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Esterwegen Überlastung 18.05.2012, 10:59 Uhr - 17:48 Uhr,
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Lütetsburg
UW Hohenkirchen
UW Carolinensiel
UW Hage Nord
UW Varel
UW Burhafe
UW Manslagt
UW Eilsum
UW Westeraccum
UW Norddeich
Überlastung 16.05.2012, 09:51 Uhr - 12:40 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
E.ON Netz
UW Lindern Überlastung 16.05.2012, 13:12 Uhr - 13:38 Uhr,
Reduzierung auf max. 30 Prozent
EWE NETZ
UW Lütetsburg
UW Hohenkirchen
UW Carolinensiel
UW Hage Nord
UW Varel
UW Burhafe
UW Manslagt
UW Eilsum
UW Westeraccum
UW Norddeich
Überlastung 16.05.2012, 12:40 Uhr - 20:05 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
Tennet
UW Esterwegen Überlastung 16.05.2012, 11:45 - 16:27 Uhr,
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Esterwegen Überlastung 14.05.2012, 11:20 Uhr - 14:50 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Esterwegen Überlastung 12.05.2012, 13:16 Uhr - 15:27 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Beverstedt
UW Beverstedt
UW Bremervörde
UW Gnarrenburg
UW Lilienthal
UW Ost.-Scharmbeck
UW Osterhagen
UW Osterhagen
UW Ottersberg
UW Scharmbeck
UW Schwanewede
UW Sittensen
UW Uthlede
UW Zeven
Überlastung 12.05.2012, 13:21 Uhr - 19:18 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
Tennet
UW Apen
UW Bad Zwischenahn
UW Edewecht
UW Friesoythe
UW Friesoythe
UW Garrel
UW Grossenkneten
UW OldenburgOsternburg
UW OldenburgWechloy
UW Oldenburg Mitte
UW Oldenburg Nord
UW Oldenburg Ost
UW Oldenburg Süd
UW Oldenburg West
UW Rastede
UW Westerstede
Überlastung 12.05.2012, 14:03 Uhr - 18:52 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
Tennet
UW Esterwegen Überlastung 11.05.2012, 12:46 Uhr - 13:48 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Lindern Überlastung 11.05.2012, 13:09 Uhr - 14:30 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Lathen Überlastung 11.05.2012, 15:50 Uhr - 16:48 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Hage Nord Überlastung 29.04.2012, 04:59 Uhr - 06:25 Uhr
29.04.2012, 07:32 Uhr - 09:57 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Lathen Überlastung 27.04.2012, 14:42 Uhr - 14:44 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
27.04.2012, 14:44 Uhr - 16:13 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
EWE NETZ
UW Esterwegen Überlastung 17.04.2012, 15:00 - 16:09 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Bederkesa
UW Leherheide
UW Überseehafen
UW Krempel
UW Spieka
UW Cuxhaven Industriestraße
UW Otterndorf
UW Freiburg
UW Oldendorf
UW Haddorf
UW Bützfleth
UW Hörne
UW Hemmoor
UW Wulsdorf
UW Cuxhaven Ost
UW Cuxhaven Stickenbütteler Weg
Überlastung 15.04.2012, 17:12 - 20:05 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
E.ON Netz
UW Esterwegen Überlastung 07.04.2012, 12:40 - 12:55,
Reduzierung auf max. 30 Prozent,
12:55 - 16:35 Uhr, Reduzierung auf max. 0 Prozent
EWE NETZ
UW Papenburg
UW Haselünne
UW Löningen
UW Essen
UW Dinklage
UW Holdorf
UW Lohne
UW Wildeshausen
UW Vechta Süd
UW Vechta Nord
UW Visbeck
UW Cloppenburg Mitte
UW Cloppenburg West
UW Lindern
UW Esterwegen
UW Sögel
Überlastung 31.03.2012, 14:28 - 17:20 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
E.ON Netz
UW Otterndorf Überlastung 31.03.2012, 00:57 - 05:02 Uhr,
11:31 - 13:55 Uhr,
15:37 - 17:11 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Hage Nord Überlastung 31.03.2012, 08:04 - 09:39 Uhr,
09:59 - 15:29 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Damsum Überlastung 31.03.2012, 09:58 - 14:10 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Dörpen Überlastung 31.03.2012, 09:52 - 14:28 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Eilsum Überlastung 31.03.2012, 13:04 - 14:09 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Esterwegen Überlastung 31.03.2012, 12:10 - 14:14 Uhr,
Reduzierung auf max. 30 Prozent
EWE NETZ
UW Otterndorf Überlastung 29.03.2012, 15:48 - 16:26 Uhr,
16:48 - 18:35 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Dörpen Überlastung 18.03.2012, 15:26 - 16:23 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Freiburg Überlastung 22.02.2012, 23:17 Uhr - 23.02.2012, 04:37 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Apen
UW Edewecht
UW Westerstede
UW Zwischenahn
UW Rastede
UW Oldenburg Wechloy
UW Oldenburg West
UW Oldenburg Süd
UW Oldenburg Osternburg
UW Oldenburg Ost
UW Oldenburg Nord
UW Oldenburg Mitte
UW Friesoythe
UW Garrel
UW Großenkneten
Überlastung 22.02.2012, 22:45 - 23:48 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
23:48 Uhr - 23.02.2012, 04:20 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
23.02.2012, 04:20 - 04:49 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
Tennet
UW Damsum Überlastung 22.02.2012, 19:42 Uhr - 23.02.2012, 01:23 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Apen
UW Edewecht
UW Westerstede
UW Zwischenahn
UW Rastede
UW Oldenburg Wechloy
UW Oldenburg West
UW Oldenburg Süd
UW Oldenburg Osternburg
UW Oldenburg Ost
UW Oldenburg Nord
UW Oldenburg Mitte
UW Friesoythe
UW Garrel
UW Großenkneten
Überlastung 15.02.2012, 00:48 - 07:43 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
Tennet
UW Hage Nord Überlastung 15.02.2012,03:04 - 08:27 Uhr,
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Zwischenahn
UW Apen
UW Friesoythe
UW Edewecht
UW Garrel
UW Rastede
UW Westerstede
UW Oldenburg Wechloy
UW Oldenburg Süd
UW Oldenburg West
UW Oldenb. Osternburg
UW Oldenburg Mitte
UW Oldenburg Nord
UW Oldenburg Ost
Überlastung 22.01.2012, 00:57 Uhr - 10:30 Uhr
Reduzierung auf max. 0 Prozent
Tennet
UW Haselünne
UW Löningen
UW Essen
UW Dinklage
UW Holdorf
UW Lohne
UW Wildeshausen
UW Vechta Süd
UW Vechta Nord
UW Visbeck
UW Cloppenburg Mitte
UW Cloppenburg West
UW Lindern
UW Esterwegen
UW Sögel
UW Papenburg
Überlastung 22.01.2012, 02:53 Uhr - 09:15 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
E.ON Netz
UW Damsum
UW Hage Nord
Überlastung 20.01.2012, 01:28 Uhr - 07:47 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Damsum Überlastung 13.01.2012, 09:36 Uhr - 17:00 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Hage Nord Überlastung 13.01.2012, 09:38 Uhr - 19:34 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Friesoythe
UW Edewecht
UW Garrel
UW Apen
UW Großenkneten
UW Zwischenahn
UW Rastede
UW Westerstede
UW Oldenburg Wechloy
UW Oldenburg Süd
UW Oldenburg West
UW Oldenb. Osternburg
UW Oldenburg Mitte
UW Oldenburg Nord
UW Oldenburg Ost
UW Sage
Überlastung 13.01.2012, 13:57 Uhr - 19:50 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
Tennet
UW Hage Nord Überlastung 12.01.2012, 21:51 Uhr - 22:35 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Damsum Überlastung 12.01.2012, 11:10 Uhr - 18:12 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Hage Nord Überlastung 12.01.2012, 06:10 Uhr - 19:38 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
UW Friesoythe
UW Apen
UW Rastede
UW Edewecht
UW Oldenb.Wechloy
UW Oldenburg West
UW Oldenburg Süd
UW Zwischenahn
UW Garrel
UW Oldenburg Mitte
UW Oldenburg Nord
UW Oldenburg Ost
UW Westerstede
UW Oldenb.Osternburg
UW Großenkneten
Überlastung 12.01.2012, 06:00 Uhr - 11:34 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
Tennet
UW Apen
UW Edewecht
UW Friesoythe
UW Garrel
UW Großenkneten
UW Oldenburg Osternburg
UW Oldenburg Wechloy
UW Oldenburg Mitte
UW Oldenburg Nord
UW Oldenburg Ost
UW Oldenburg Süd
UW Oldenburg West
UW Rastede
UW Westerstede
UW Bad Zwischenahn
Überlastung 05.01.2012, 00:43 Uhr - 06:50 Uhr
Reduzierung auf max. 30 Prozent
Tennet
UW Nordenham Überlastung 03.01.2012, 11:13 - 12:14 Uhr
Reduzierung auf max. 60 Prozent
EWE NETZ
Die Einsatzdaten umfassen

  • das betroffene Umspannwerk (Region)
  • die Ursache des Maßnahme
  • den Zeitraum der Maßnahme und die max. Stufe der Leistungsabsenkung
  • den verantwortlichen Netzbetreiber, der die Maßnahme angefordert hat.
EWE NETZ behält sich das Recht vor, nachträgliche Änderungen der Daten vorzunehmen, wenn dieses zu Korrekturzwecken erforderlich sein sollte.