Monteur mit Fahrzeug

Installateure & Schornsteinfeger

Auf eine gute Zusammenarbeit Beim Thema Erdgasumstellung (MRU) ist uns eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ihnen als Vertragsinstallateursunternehmen oder Schornsteinfeger besonders wichtig. Wir sind davon überzeugt, dass auf diese Weise das Umstellen unserer Region von L- auf H-Gas reibungsloser funktionieren wird - im Sinne unserer gemeinsamen Kunden und Region.
Informationsmaterial Um Sie in Ihrer täglichen Arbeit zu unterstützen, haben wir für Sie Infomaterial zusammengestellt. Unten finden Sie die Download-Links. Sie erfahren hier auch technischen Details des Umstellprozesses.
Veranstaltungen

Nutzen Sie auch unsere Veranstaltungen für Installateure und Schornsteinfeger. Sie erhalten direkte Informationen und profitieren von einem persönlichen Austausch. Entlang unseres Umstellfahrplans finden in den nächsten Jahren sicher auch Termine in Ihrer Nähe statt. Neue Veranstaltungen kündigen wir an dieser Stelle an und schicken Ihnen zusätzlich eine persönliche Einladung.

Unsere Unterstützung für Sie: Sollte im Nachgang unseres Kundenbesuchs im Rahmen der Erdgasumstellung ein Problem an der Anlage auftreten und der Kunde wendet sich an Sie, dann informieren Sie bitte zuerst EWE NETZ, bevor Sie Handlungen vornehmen. EWE NETZ hat an dieser Stelle die Pflicht und das Recht auf Nachbesserung.
Unsere Bitte an Sie:
  • Sollte beim Kunden Unverständnis für die Erdgasumstellung und die damit verbundenen Maßnahmen bestehen, wirken Sie bitte positiv auf ihn ein. Erläutern Sie bitte nochmal die Wichtigkeit der Umstellung und das hohe Niveau an Sicherheitsmaßnahmen.
  • Wenn Sie an den Geräten arbeiten, achten Sie darauf, ob diese schon von EWE NETZ erfasst wurden.
  • Wenn Sie in einem Haushalt neben erfassten noch nicht erfasste Geräte vorfinden, informieren Sie bitte EWE NETZ.
  • Sollten Sie ein bereits erfasstes Gasgerät austauschen, informieren Sie EWE NETZ umgehend mithilfe der GVG-Meldekarte.